Munich Re logo
Not if, but how

Entdecken Sie die Munich Re Gruppe

Lernen Sie unsere Konzernunternehmen, Niederlassungen und Tochtergesellschaften weltweit kennen.

Der Aufsichtsrat überwacht die Geschäftsführung des Vorstandes
© Marcus Buck / Munich Re

Aufsichtsrat

Der Aufsichtsrat überwacht die Geschäftsführung des Vorstands und berät ihn bei allen für das Unternehmen wichtigen Belangen. Er stellt den Jahres- und Konzernabschluss fest und bestellt insbesondere hierfür den Abschlussprüfer.

Vergütung des Aufsichtsrats

Vergütungssystem

Das Vergütungssystem des Aufsichtsrats wurde am 28. April 2021 der Hauptversammlung unter Tagesordnungspunkt 7 zur Billigung vorgelegt. Die Hauptversammlung hat das Vergütungssystem mit einer großen Mehrheit von 98,48 % gebilligt.

Das Vergütungssystem entspricht den relevanten gesellschafts- und aufsichtsrechtlichen Vorgaben, insbesondere dem Gesetz zur Umsetzung der zweiten Aktionärsrechterichtlinie (“ARUG II“) und dem Deutschen Corporate Governance Kodex.

Vergütungsbericht

Der von Vorstand und Aufsichtsrat gemäß § 162 AktG erstellte Vergütungsbericht für das Geschäftsjahr 2021 wird der Hauptversammlung am 28. April 2022 unter Tagesordnungspunkt 6 zur Billigung vorgelegt werden.