IPCC ernennt Lead-Autoren des nächsten Klimaberichts

24.06.2010

Der Weltklimarat (IPCC) hat zwei Mitarbeiter von Munich Re zu Lead-Autoren für den nächsten Sachstandsbericht ernannt, der 2014 fertiggestellt sein soll. Dr. Eberhard Faust ist zusammen mit vier weiteren Wissenschaftlern Lead-Autor des Kapitels über wirtschaftliche Auswirkungen des Klimawandels. Dr. Sandra Schuster ist mit fünf anderen Wissenschaftlern Lead-Autorin des Kapitels über Auswirkungen in Australasien. Die Lead-Autoren sind gemeinsam mit den Coordinating Lead Autoren für die Erstellung von je einem der Kapitel des IPCC-Sachstandsberichts zuständig, der mehrere Expertenreviews zur Sicherung der wissenschaftlichen Qualität durchläuft. Als Autoren berufen werden nicht Institutionen, sondern individuelle Personen auf der Grundlage Ihrer fachlichen Qualifikation.

Eberhard Faust ist Geoökologe und arbeitet seit 2004 für die GeoRisikoForschung von Munich Re. Sandra Schuster ist Meteorologin und arbeitet seit 2006 in der Risikoforschung Naturgefahren für Munich Re in Sydney.

 

Disclaimer
Diese Unternehmensnachricht enthält in die Zukunft gerichtete Aussagen, die auf derzeitigen Annahmen und Prognosen der Unternehmensleitung von Munich Re beruhen. Bekannte und unbekannte Risiken, Ungewissheiten und andere Faktoren können dazu führen, dass die tatsächliche Entwicklung, insbesondere die Ergebnisse, die Finanzlage und die Geschäfte unserer Gesellschaft wesentlich von den hier gemachten zukunftsgerichteten Aussagen abweichen. Die Gesellschaft übernimmt keine Verpflichtung, diese zukunftsgerichteten Aussagen zu aktualisieren oder sie an zukünftige Ereignisse oder Entwicklungen anzupassen.