Munich Re Art Gallery

Peter Krauskopf
Paintings 2015 - 2019

Peter Krauskopf
© Peter Krauskopf/VG-Bild Bonn 2020 Foto: Christian Kain

Munich Re Art Gallery präsentiert in der aktuellen Ausstellung Arbeiten des Berliner Malers Peter Krauskopf, die in den vergangenen fünf Jahren entstanden sind und zum Teil zum ersten Mal hier gezeigt werden. Die umfassende Schau ermöglicht einen eindrucksvollen Einblick in das Werk des Künstlers.

Krauskopf arbeitet stets mit Öl auf Leinen und Papier, seine Werkzeuge sind Pinsel und Rakel. Er schichtet, kratzt, schabt und legt frei. Der Künstler nutzt die Farbe nicht als Mittel zur Gestaltung, die Farbe selbst ist vielmehr das gestaltende Element. Der Schaffensprozess ist dynamisch. Es entsteht ein Rhythmus, der nicht nur in jedem einzelnen Gemälde zu erspüren ist, sondern – im Besonderen in der für die Munich Re konzipierten Ausstellung – in der Abfolge der Werke ein variationsreiches Spiel liefert. Wie aufgefädelte Perlen, die im wechselnden Tageslicht ihre Wirkung verändern.

Neben den vor allem großformatigen Gemälden auf Leinwand wird auch eine Serie kleinformatiger Papierarbeiten gezeigt. Das Papier verschwindet nahezu vollkommen unter den Schichten der pastos aufgetragenen Farbe. Es entstehen Gebilde, die an Naturerscheinungen denken lassen. Gleichsam stehen den plastischen Farbwulsten flächig transluzide Farbübergänge gegenüber.

Peter Krauskopfs Werke lassen Raum für Gedankenspiele und freie Assoziation. Komposition und spezifische Farbstrukturen verleihen jeder Arbeit einen individuellen Charakter, der die Energie jedes einzelnen Werks bestimmt.

Peter Krauskopf (* 1966) studierte Malerei bei Sighard Gille und Arno Rink in Leipzig und lebt heute in Berlin. Die Werke des Künstlers waren in zahlreichen institutionellen Ausstellungen zu sehen. Arbeiten von Krauskopf befinden sich in der Munich Re Art Collection sowie in verschiedenen privaten und öffentlichen Sammlungen. In diesem Jahr wird eine Ausstellung im Museum der Bildenden Künste in Leipzig realisiert.

Weitere Informationen zum Künstler unter www.peterkrauskopf.com / @peterkrauskopf 

Courtesy Walter Storms Galerie, München I Galerie Jochen Hempel, Leipzig 

Treffpunkt

Munich Re
Berliner Straße 95
80805 München

Anfahrt mit U Bahn I U6 Haltestelle Nordfriedhof. Von hier aus sind es nur wenige Minuten zu Fuß bis zur Berliner Straße 95.

Termine und Anmeldung

Donnerstag, 13. Februar 2020,  15:30 Uhr 

 

Freitag, 24. April  15:30 Uhr

Leider ist dieser Termin bereits ausgebucht.

Die Führung dauert ca. eine Stunde. Die Teilnahme ist kostenlos. Aufgrund begrenzter Teilnehmerzahl wird um rechtzeitige Anmeldung mit Angabe von Namen und E-Mail gebeten. Ihre Daten werden ausschließlich für diesen Zweck verwendet, nicht an Dritte weitergegeben und nach der Veranstaltung wieder gelöscht.

Bitte bringen Sie ein amtliches Personaldokument mit.

Barrierefreiheit

Die Räumlichkeiten der Ausstellung sind ebenerdig. Der stufenlose Zugang ist möglich.
Mobile Sitzgelegenheiten sind vorhanden.
Wir verwenden auf unseren Websites Cookies um Ihr Internet-Nutzungserlebnis zu verbessern und unsere Online-Dienstleistungen zu optimieren. Dies sind zum einen technisch erforderliche Cookies, ohne die die Funktionalität der Websites nicht gewährleistet wäre. Zum anderen setzen wir Cookies um statistische Auswertungen zur Reichweite unserer Websites machen zu können. Diese Auswertungen erfolgen anonym. Weitere Informationen zu den von uns verwendeten Cookies und der Möglichkeit, der Setzung von Cookies zu statistischen Auswertungen zu widersprechen, finden Sie in unseren Cookie-Richtlinien.