dcsimg
Erneuerbare Energien

Green Tech Solutions bieten große Potenziale für Unternehmen

Eine spezialisierte Einheit von Munich Re unterstützt die Green Tech-Branche: Unternehmen im Bereich Erneuerbare Energien und Energieeffizienz können Risiken auslagern, Investoren können von höherer Planungssicherheit profitieren und Start-Ups neue Technologien in den Markt bringen.

16.10.2017
Auf der Tagesordnung der 23. Weltklimakonferenz im November 2017 standen Aktivitäten zur Begrenzung der Klimawandel-Folgen. Diplomaten, Politiker und Vertreter der Zivilgesellschaft aus aller Welt diskutierten gemeinsame Ziele, um den Klimaschutz voranzubringen. 

Erik Solheim, Direktor des UN Umweltprogramms der Vereinten Nationen (UNEP), kommentierte im Vorfeld des Klimagipfels in Bonn, es gebe alle erforderlichen Techniken, um Treibhausgasemissionen sofort wirkungsvoll zu reduzieren: erneuerbare Energien, energiesparende Gebäude, Aufforstungskonzepte, alternative Transportsysteme und eine ökologisch vertretbare Landwirtschaft.
Eine spezialisierte Einheit von Munich Re unterstützt die Green Tech-Branche: Unternehmen im Bereich Erneuerbare Energien und Energieeffizienz können Risiken auslagern, Investoren können von höherer Planungssicherheit profitieren und Start-Ups neue Technologien in den Markt bringen.

Aussichtsreiche und hochdynamische Branche

Viele Länder verabschieden Gesetze, durch welche die Ergebnisse des Klimaabkommens von Paris erfüllt werden sollen. Aufgrund des angekündigten Austritts aus dem Abkommen ist die Entwicklung in den USA zwar gedämpft, als Investitionsmarkt bleiben sie jedoch interessant – sie sind nach China der zweitgrößte Solarmarkt und sollen dies Analysen zufolge auch bleiben. Große Technologieunternehmen wie Google, Amazon und Apple möchten in der Erneuerbare-Energie-Branche Fuß fassen, nicht nur weil es in ihre Corporate Social Responsility Strategie passt, sondern auch weil es mittlerweile interessante Finanzmodelle gibt, die teilweise auch ohne staatliche Förderung langfristig profitable Investitionen ermöglichen. Asien kennzeichnet die größte Dynamik: China tätigt die weltweit höchsten Investitionen in saubere Energie, in Indien soll die Kapazität der erneuerbaren Energien bis zum Jahr 2022 auf 175 Gigawatt anwachsen.

Neue Technologien – neue Risiken

Mit der zunehmenden Verbreitung grüner Technologien steigen Wettbewerb, Kostendruck und auch die Unsicherheit. Somit nimmt der Bedarf an adäquatem Versicherungsschutz zu. Dieser wird etwa benötigt, um die Geschäftsentwicklung nachhaltig zu stabilisieren oder langfristige Planungen umzusetzen. Neue Technologien und sinkende staatliche Subventionen ziehen individuelle und wachsende Risiken nach sich. So gab es etwa unter Modulherstellern im Bereich Photovoltaik vielfach Insolvenzen, durch die Performance-Garantien an Wert verloren und die sich somit auf die Projektfinanzierung auswirkten. Risikotransfer für Green-Tech-Unternehmen, beispielsweise zur Absicherung von Produktgarantien, gewährleistet Sicherheit für Anleger und Kunden. 

Darauf ist die Einheit Green Tech Solutions (GTS) spezialisiert, die zum Fachbereich Special Enterprise Risks bei Corporate Insurance Partner von Munich Re gehört. Das Angebot adressiert zum einen die etablierte Technologien wie Photovoltaik und Windenergie, zum anderen aufstrebende Sparten wie Biomasse und Batterie-Speichersysteme. Aus Letzterer wird in den nächsten Jahren wegen der zunehmenden Verbreitung von E-Mobilität und der Speicherung erneuerbarer Energien eine wachsende Nachfrage erwartet. 

Seit dem Jahr 2011 arbeiten zahlreiche Start-Ups eng mit GTS zusammen, zum Beispiel auch in den Bereichen Erd- und Umweltsanierung sowie Dekontamination. Um ihnen noch bessere Unterstützung bieten zu können, hat Munich Re in diesem Jahr seine internationale Präsenz erweitert und ist nun – neben Hongkong und Tokio – mit einem Büro in San Francisco vertretet. 

Erster Ansprechpartner für neue Technologien und Risiken

GTS arbeitet eng mit den Marktspielern zusammen und entwickelt stetig neue Produktinnovationen: Diese Jahr wurde ein Sales und Buyers Cover auf den PV-Markt gebracht, welches die steigende Nachfrage der Branche nach flexiblem Schutz für Modulhersteller erfüllt und gleichzeitig Projektinvestoren mehr Sicherheit gewährt. Für die ersten Kunden ist die Deckung bei Ausschreibungsverfahren von zentraler Bedeutung.

Bis heute hat GTS Investitionen in über zehn Gigawatt und 16 Milliarden Euro weltweit ermöglicht. Die Unternehmenseinheit entwickelt ihr Angebot kontinuierlich weiter. Hersteller können so ihre Bilanzen besser schützen und Investoren ihre finanzielle Sicherheit erhöhen.

Finanzieller Mehrwert mit Versicherung

Munich Re verfügt über technische Expertise sowie langjährige Erfahrung im Versicherungsbereich Erneuerbare Energien und Energieeffizienz. Das Green Tech Solutions-Team eröffnet als Business-Enabler Investoren, Projektentwicklern, Photovoltaik- wie Wind-Anlagenherstellern und Start-Ups mit disruptiven Geschäftsmodellen weitreichende Möglichkeiten für Erfolg am Markt: So ermöglichen wir beispielsweise dank unseres starken finanziellen Ratings noch in der Finanzierungsphase befindlichen Kunden bessere Kreditkonditionen. Weiter ermöglichen unsere Performance- und Garantie-Deckungen eine flexible Kapitalallokation. Reserven, die normalerweise für Garantieschäden aufgebaut werden müssten, können reduziert werden. So kann das freigesetzte Eigenkapital flexibler eingesetzt werden, etwa für Forschung und Entwicklung oder zur Verbesserung der Cash-Flow-Modells. Darüber hinaus fördern unsere Partnerschaften ein ganzheitliches Risikomanagement unserer Kunden, welches für Attraktivität für Käufer oder Investoren essentiell ist. Mit eigenen Niederlassungen in den Regionen Asien-Pazifik und Nordamerika können wir weltweit maßgeschneiderte Deckungen entwerfen, welche den Regularien und Branchenspezifika vor Ort voll Rechnung tragen.

Sie interessieren sich für unsere Lösungen im Bereich Erneuerbare Energien und Energieeffizienz oder wünschen eine eingehende Beratung dazu?

Bitte kontaktieren Sie uns für ein persönliches Gespräch.
greentechsolutions@munichre.com

Wir verwenden Cookies um Ihr Internet-Nutzungserlebnis zu verbessern und unsere Websites zu optimieren.

Mit der weiteren Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies dieser Website zu. Weitere Informationen zu Cookies und dazu, wie Sie die Cookie-Einstellungen in Ihren Browsereinstellungen anpassen können, finden Sie in unsereren Cookie-Richtlinien.
Sie können Cookies deaktivieren, aber bitte beachten Sie, dass das Deaktivieren, Löschen oder das Verhindern von Cookies Ihre Internet-Nutzung beeinflussen wird.