Daman National Health Insurance begrüßt zweimillionsten Kunden

03.11.2010

Fünf Jahre nach ihrer Gründung hat die Daman National Health Insurance in Abu Dhabi einen Meilenstein erreicht: Der von Munich Re im staatlichen Auftrag betriebene erste private Krankenversicherer des Landes konnte seinen zweimillionsten Kunden in den Vereinigten Arabischen Emiraten begrüßen.

Am Beispiel von Daman National Health Insurance zeigt sich, was den globalen Gesundheitsmarkt in den kommenden Jahren treiben wird. Das traditionelle Modell der reinen Risikoübernahme durch Erst- und Rückversicherer greift zu kurz, lösungsorientierte Service- und Managementangebote gewinnen rapide an Bedeutung. Der integrierte Ansatz von Munich Re mit dem 2009 eigens gegründeten Geschäftsfeld Munich Health verfolgt diesen Trend – mit mehr als 5.000 Mitarbeitern in 26 Standorten weltweit.

Daman National Health bietet drei Produkte an: Eine staatlich subventionierte Basisversorgung für ausländische Arbeitnehmer im unteren Einkommenssegment, eine umfassendere private Krankenvollversorgung sowie das Krankenversicherungsprogramm „Thiqa“ für die einheimische Bevölkerung.

Insbesondere die private Krankenvollversicherung ist in Grundzügen mit dem deutschen PKV-Angebot vergleichbar und bietet unter anderem eine Versorgung in Privatkliniken und zum Teil auch Behandlungen im Ausland an. Sie steht allen ausländischen Arbeitnehmern, den sogenannten Expats, offen, deren monatliches Einkommen über 900 Euro liegt. Die Kundenbindung liegt bei den jährlich zu erneuernden Verträgen bei mehr als 90 Prozent. Munich Health, die mit 20 Prozent an Daman National beteiligt ist, trägt für dieses Produkt das Rückversicherungsrisiko und ist damit in den Geschäftsmodellen Erst- und Rückversicherung gleichzeitig aktiv.

Den Erfolg sehen auch die anderen Länder der Region, aus denen zahlreiche Anfragen kommen. Ganz konkret befindet sich Munich Health derzeit mit Saudi-Arabien im Lizenzierungsprozess zum Aufbau eines Krankenversicherers, wobei die Erfahrungen bei Daman genutzt und übertragen werden.

Disclaimer
Diese Unternehmensnachricht enthält in die Zukunft gerichtete Aussagen, die auf derzeitigen Annahmen und Prognosen der Unternehmensleitung von Munich Re beruhen. Bekannte und unbekannte Risiken, Ungewissheiten und andere Faktoren können dazu führen, dass die tatsächliche Entwicklung, insbesondere die Ergebnisse, die Finanzlage und die Geschäfte unserer Gesellschaft wesentlich von den hier gemachten zukunftsgerichteten Aussagen abweichen. Die Gesellschaft übernimmt keine Verpflichtung, diese zukunftsgerichteten Aussagen zu aktualisieren oder sie an zukünftige Ereignisse oder Entwicklungen anzupassen.
Wir verwenden auf unseren Websites Cookies um Ihr Internet-Nutzungserlebnis zu verbessern und unsere Online-Dienstleistungen zu optimieren. Dies sind zum einen technisch erforderliche Cookies, ohne die die Funktionalität der Websites nicht gewährleistet wäre. Zum anderen setzen wir Cookies um statistische Auswertungen zur Reichweite unserer Websites machen zu können. Diese Auswertungen erfolgen anonym. Weitere Informationen zu den von uns verwendeten Cookies und der Möglichkeit, der Setzung von Cookies zu statistischen Auswertungen zu widersprechen, finden Sie in unseren Cookie-Richtlinien.