Munich Re ist Mitbegründer der PERILS AG

18.02.2009

Munich Re hat zusammen mit sieben europäischen Unternehmen der Versicherungsbranche die PERILS AG (Pan European Risk and Insurance Linked Services) gegründet.

Das unabhängige Unternehmen mit Sitz in Zürich wird zwei Produkte anbieten:

  • Markthaftungsindex (versicherte Werte), die nach Risikoart und CRESTA-Zonen katalogisiert werden. Diese Daten werden jährlich aktualisiert.
  • Marktschadenindex im Anschluss an große Naturkatastrophenereignisse nach Risikoart und CRESTA-Zonen.

Die zur Erstellung dieser Produkte notwendigen Daten werden von Erstversicherungsunternehmen zur Verfügung gestellt. Die zur Verfügung gestellten Daten werden strikt vertraulich behandelt.

Der Kreis der potenziellen Kunden umfasst Versicherer, Broker, Banken und andere Interessengruppen aus der Versicherungswirtschaft.

Die Informationen sollen das Management von Risiken aus Naturkatastrophen unterstützen. Insgesamt soll die Kombination aus einheitlichen Haftungsdaten und den entsprechenden Schadeninformationen dazu beitragen, die Modellierung von Naturkatastrophenrisiken weiter zu verbessern. Ferner können die von der PERILS AG begebenen Marktschadenindizes als Trigger für Cat Bonds, Industry Loss Warranties und andere Kapitalmarktprodukte dienen.

Pressemeldung PERILS (PDF, 121 KB)

Disclaimer
Diese Unternehmensnachricht enthält in die Zukunft gerichtete Aussagen, die auf derzeitigen Annahmen und Prognosen der Unternehmensleitung von Munich Re beruhen. Bekannte und unbekannte Risiken, Ungewissheiten und andere Faktoren können dazu führen, dass die tatsächliche Entwicklung, insbesondere die Ergebnisse, die Finanzlage und die Geschäfte unserer Gesellschaft wesentlich von den hier gemachten zukunftsgerichteten Aussagen abweichen. Die Gesellschaft übernimmt keine Verpflichtung, diese zukunftsgerichteten Aussagen zu aktualisieren oder sie an zukünftige Ereignisse oder Entwicklungen anzupassen.
Wir verwenden auf unseren Websites Cookies um Ihr Internet-Nutzungserlebnis zu verbessern und unsere Online-Dienstleistungen zu optimieren. Dies sind zum einen technisch erforderliche Cookies, ohne die die Funktionalität der Websites nicht gewährleistet wäre. Zum anderen setzen wir Cookies um statistische Auswertungen zur Reichweite unserer Websites machen zu können. Diese Auswertungen erfolgen anonym. Weitere Informationen zu den von uns verwendeten Cookies und der Möglichkeit, der Setzung von Cookies zu statistischen Auswertungen zu widersprechen, finden Sie in unseren Cookie-Richtlinien.