Munich Re logo
Not if, but how

Entdecken Sie die Munich Re Gruppe

Lernen Sie unsere Konzernunternehmen, Niederlassungen und Tochtergesellschaften weltweit kennen.

Dritter Green Bond von Munich Re zielt auf US-Markt

24.05.2022

Gruppe

  • Volumen von 1,25 Mrd. USD
  • Erste US-Dollar-denominierte grüne Nachranganleihe einer europäischen Versicherung auf dem US-Markt (Rule 144A) 
Christoph Jurecka
Mit der erfolgreichen, erstmaligen Platzierung einer Nachranganleihe auf dem US-Markt hat Munich Re eindrucksvoll ihre Attraktivität für neue Investorenkreise demonstriert. Mit der Ausgestaltung der Anleihe als Green Bond haben wir als erster europäischer Versicherer in diesem Marktsegment Neuland beschritten. Zugleich unterstützen wir mit dem Green Bond die Klimaziele unserer Strategie ‚Ambition 2025‘.
Christoph Jurecka
Finanzvorstand

Nach den in 2020 und 2021 erfolgreich platzierten grünen Anleihen hat Munich Re zum ersten Mal in der Unternehmensgeschichte erfolgreich eine grüne Nachranganleihe im Rahmen einer Privatplatzierung an qualifizierte institutionelle Käufer in den USA unter der Rule 144A sowie außerhalb der USA in Übereinstimmung mit Regulation S des U.S. Securities Act von 1933 platziert. Über die Emission dieser Anleihe in dem global bedeutenden USD-144A-Marktsegment ist es Munich Re gelungen, ihren Investorenkreis zu verbreitern und zu diversifizieren.

Das Emissionsvolumen beträgt 1,25 Mrd. USD. Die Anleihe hat einen Coupon von 5,875 % und eine Laufzeit bis 2042.

Der Green Bond unterstreicht das Engagement von Munich Re für das Pariser Klima-Abkommen und unterstützt ihr strategisches Ziel, zur Bekämpfung des Klimawandels die Investitionen in Energieeffizienz und erneuerbare Energien deutlich zu erhöhen. Mit dem eingesammelten Kapital werden geeignete Projekte, wie sie in dem „Green Bond Framework“ von Munich Re definiert sind, finanziert oder refinanziert. Hierzu zählen Eigen- und Fremdkapitalinvestitionen in erneuerbare Energien, Energieeffizienz, nachhaltiges Transportwesen, grüne Gebäude, nachhaltiges Wasser(management), ökoeffiziente Wirtschaft und/oder Kreislaufwirtschaft, sowie nachhaltige Bewirtschaftung von Ressourcen und Land. 

Munich Re ist ein weltweit führender Anbieter von Rückversicherung, Erstversicherung und versicherungsnahen Risikolösungen. Die Unternehmensgruppe besteht aus den Geschäftsfeldern Rückversicherung und ERGO sowie dem Vermögensmanager MEAG. Munich Re ist weltweit und in allen Versicherungssparten aktiv. Seit ihrer Gründung im Jahr 1880 zeichnet sich Munich Re durch einzigartiges Risiko-Knowhow und besondere finanzielle Solidität aus. Sie bietet ihren Kunden auch bei außergewöhnlich hohen Schäden finanziellen Schutz – vom Erdbeben in San Francisco 1906 bis zum Hurrikan Ida 2021. Munich Re besitzt herausragende Innovationskraft und ist hierdurch in der Lage, auch außergewöhnliche Risiken wie Raketenstarts, erneuerbare Energien oder Cyberrisiken abzusichern. Munich Re treibt die digitale Transformation innerhalb ihrer Branche in einer führenden Rolle voran und erweitert hierdurch ihre Risikoanalysefähigkeiten sowie ihr Leistungsangebot. Individuelle Lösungen und große Nähe zu ihren Kunden machen Munich Re zu einem weltweit nachgefragten Risikopartner für Unternehmen, Institutionen und Privatpersonen.

Disclaimer
Diese Medieninformation enthält in die Zukunft gerichtete Aussagen, die auf derzeitigen Annahmen und Prognosen der Unternehmensleitung von Munich Re beruhen. Bekannte und unbekannte Risiken, Ungewissheiten und andere Faktoren können dazu führen, dass die tatsächliche Entwicklung unserer Gesellschaft, insbesondere die Ergebnisse, die Finanzlage und die Geschäfte, wesentlich von den hier gemachten zukunftsgerichteten Aussagen abweicht. Die Gesellschaft übernimmt keine Verpflichtung, diese zukunftsgerichteten Aussagen zu aktualisieren oder sie an zukünftige Ereignisse oder Entwicklungen anzupassen.

Zusätzliche Informationen
Diese Mitteilung stellt weder ein öffentliches Angebot von Wertpapieren zum Verkauf noch eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebots zum Kauf von Wertpapieren dar noch bezieht sie sich darauf. Die Anleihen werden oder wurden nicht gemäß dem U.S. Securities Act von 1933 (dem "Securities Act") registriert und dürfen in den Vereinigten Staaten nicht angeboten oder verkauft werden, es sei denn, sie sind registriert oder gemäß dem Securities Act von der Registrierungspflicht befreit.

Weitere Informationen

Ansprechpartner für die Medien
Florian Amberg
Florian Amberg
Global Head of Strategic Communications & Public Relations
Stefan Straub
Leiter Group Media Relations
Frank Ziegler
Frank Ziegler
Pressesprecher
Faith Thoms
Media Relations Asien-Pazifik
Ashleigh Lockhart
Ashleigh Lockhart
Media Relations North America
Lillian Ng
Lillian Ng
Media Relations London Insurance Market