Munich Re logo
Not if, but how

Entdecken Sie die Munich Re Gruppe

Lernen Sie unsere Konzernunternehmen, Niederlassungen und Tochtergesellschaften weltweit kennen.

Verbriefung von Versicherungsrisiken

Wir nutzen seit vielen Jahren eine breite Palette an Finanzmarktinstrumenten wie die Verbriefung von Versicherungsrisiken und Swaps für den Risikotransfer in den Kapitalmarkt. Vor dem Hintergrund der Volatilität der verfügbaren Retrozessions- und Rückversicherungskapazität und des Preiszyklus betrachten wir Kapitalmarktlösungen als interessante Alternative zur Absicherung von Versicherungsrisiken. Wir sind in den Funktionen als Arrangeur von Kundentransaktionen, Investor in Verbriefungen von Versicherungsrisiken sowie Sponsor von Eigenverbriefungen in diesem Geschäftsfeld tätig.

Derzeit stehen folgende Verbriefungen von Versicherungsrisiken aus, welche die Munich Re für Ihre Kunden arrangiert bzw. für das eigene Buch begeben hat:

Transaktion Emissionsdatum Fälligkeitsdatum Volumen Abgesicherte Risiken
Für Kunden Azzurro Re II DAC 07/2020 01/2024 EUR 100 Mio. Erbeben Italien
Vitality Re XI Limited 01/2020 01/2024 USD 200 Mio. US health risks
Weltbank Katastrophenanleihe für die Republik der Philippinen 11/2019 12/2022 Klasse A – USD 75 Mio. Erdbeben
Weltbank Katastrophenanleihe für die Republik der Philippinen 11/2019 12/2022 Klasse B – USD 150 Mio. Tropischer Zyklon
Vitality Re X Limited 01/2019 01/2023 USD 200 Mio. US health risks
Für Munich Re* Eden Re II Ltd. (Series 2021-1) 12/2020 03/2025 USD 235 Mio. "various perils"
Eden Re II Ltd. (Series 2020-1) 12/2019 03/2024 USD 285 Mio. "various perils"
Eden Re II Ltd. (Series 2019-1) 12/2018 03/2023 USD 300 Mio. "various perils"
* exklusive private Transaktionen