© Munich Re

Re|examine the evolving insurance landscape

Munich Re Life US’ four-part webinar series examining the impact of the current landscape on the group and living benefits markets.

The landscape is transforming at a rapid pace, and insurers are exploring different strategies to adapt. This series will investigate significant trends and perspectives on the global pandemic's impact, the economic environment, and leveraging data and technology to deliver innovative solutions.

Join us as we re-examine the evolving insurance landscape together and view the sessions below!

Explore the webinar series

Individual and Group Disability Trends and Observations

Individual and Group Disability Trends and Observations
Please note this session and supporting materials are exclusive to Munich Re Life US clients only.
In the first webinar, we discussed disability trends in recent years from both an Individual DI and a Group LTD perspective. The session also examined the performance of each product during the last U.S. recession to help inform implementation in this current landscape.

Contact the presenters:

Jim Filmore (VP & Actuary, Group & Living Benefits)

Email: JFilmore@munichre.com

Patrick Keough (AVP & Actuary, Group & Living Benefits)

Email: PKeough@munichre.com

Changes to Supplemental Health Products Since the Onset of the Pandemic

Munich Re

In the second webinar, we examined how some carriers have enhanced their offerings and marketing efforts to support customers, while mitigating risk during the pandemic. This session also explored potential areas of opportunity in this environment.

A recording of the session is available for your reference.

Contact the presenters:

Liesl Turner (Senior Group Reinsurance Consultant, Group & Living Benefits)

Email: LTurner@munichre.com

Lynda Turgeon (Market Research Analyst, Group & Living Benefits)

Email: LTurgeon@munichre.com

The Recession, COVID-19 and its Impacts to the IDI and Group Life Market

Munich Re

In the third webinar, we explored the impact of COVID-19 and the economic downturn on the IDI and group markets as well as where the economy stands, where it may be going and how it could impact group and individual disability going forward. This session also explored the direct impact of COVID-19 on group life mortality.

A recording of the session is available for your reference.

Contact the presenters:

Mark Costello (Senior Vice President, Group & Living Benefits Reinsurance)

Email: MCostello@munichre.com

Steve Rulis (2nd VP & Group Actuary, Group & Living Benefits)

Email: SRulis@munichre.com

Integrated Analytics for Group and Individual Disability

Munich Re
Data is essential to advancing change, creating efficiencies and cost savings, streamlining processes, enhancing risk profiles, growing insurability, and ultimately sales. This webinar explored how we partner with insurers to help them understand their data and leverage 3rd party data to identify opportunities to evaluate business, grow current blocks, and expand into new markets.

Contact the presenters:

Dawn McMaster (2nd Vice President, Business Development, Group & Living Benefits)

Email: DMcmaster@munichre.com

Ronald Ragan (Assistant Vice President, Group Underwriting, Group Insurance)

Email: RRagan@munichre.com

Cynthia Clement (Manager, Integrated Analytics)

Email: CClement@munichre.com

This may interest you

Re|think the future of risk assessment.

Munich Re Life’s five-part webinar series exploring innovations in underwriting and data science. Munich Re Life is transforming the way we assess risk so we can put the best solution in our client's hands. We are investing in innovative analytics solutions, optimizing the use of data, and leveraging our industry expertise across disciplines.

Rechtlicher Hinweis

Die gewünschte Information bezieht sich auf Finanzinstrumente, Wertpapiere oder diesbezügliche Angebote, die nicht in oder in die Vereinigten Staaten, Kanada, Australien oder Japan und von US-Bürgern (gemäß der Definition in der Regulation S des US Securities Act 1933) angeboten werden, noch in und von diesen Ländern bzw. US-Bürgern akzeptiert werden dürfen. Folglich wurden diese Finanzinstrumente oder Wertpapiere sowie diesbezügliche Angebote (i) weder nach dem Amerikanischen Wertpapiergesetz noch nach einem Gesetz eines US-Bundesstaates registriert; (ii) diese Finanzinstrumente oder Wertpapiere dürfen nicht direkt oder indirekt in oder in die Vereinigten Staaten angeboten, verkauft, wiederverkauft, verpfändet oder geliefert werden, es sei denn, es liegt eine Befreiung von den Registrierungsanforderungen des Amerikanischen Wertpapiergesetzes vor; und (iii) solche Finanzinstrumente oder Wertpapiere können dem US-Steuerrecht unterliegen. Keine der hierin enthaltenen Unterlagen begründet ein Verkaufsangebot oder eine Aufforderung eines Angebots zum Kauf von Finanzinstrumenten oder Wertpapieren in den Vereinigten Staaten, Kanada, Australien oder Japan bzw. an US-Bürger oder in eine andere Rechtsordnung, in der ein solches Angebot oder dessen Einholung rechtswidrig ist. Personen, die ein Angebot annehmen möchten, dürfen weder die Post der Vereinigten Staaten, Kanadas, Australiens oder Japans oder irgendein Mittel oder Instrument (wie z.B. Faxübertragung, Telex oder Telefon) des Zwischenstaatlichen- oder Außenhandels, noch irgendwelche Einrichtungen einer inländischen Wertpapierbörse der Vereinigten Staaten, Kanadas, Australiens oder Japans für irgendeinen Zweck benutzen, der direkt oder indirekt mit der Annahme eines Angebots zusammenhängt. Annahmen oder andere sich auf ein Angebot beziehende Unterlagen dürfen nicht postalisch in den Vereinigten Staaten, Kanada, Australien oder Japan frankiert oder abgestempelt werden. Alle Personen, die ein Angebot annehmen möchten, müssen eine Adresse außerhalb der USA, Kanada, Japan und Australien für den Erhalt jeglicher Finanzinstrumente oder Wertpapiere angeben. Darüber hinaus wird von jedem Inhaber der relevanten Finanzinstrumente oder Wertpapieren angenommen, dem Emittenten dargelegt zu haben, dass (i) er kein US-Bürger ist und (ii) dass er diese Finanzinstrumente oder Wertpapiere nicht auf Rechnung eines US-Bürgers erwirbt.

Weder die in diesen Seiten enthaltenen Informationen, noch irgendeine Meinungsäußerung begründen ein Angebot oder eine Aufforderung, Finanzinstrumente oder Wertpapiere in irgendeiner Rechtsordnung zu erwerben. Jegliches Angebot oder jegliche Aufforderung wird nur in Unterlagen gemacht, die dafür rechtzeitig veröffentlicht werden; und jegliches Angebot und jegliche Aufforderung ist beschränkt auf die in diesen Unterlagen bereitgestellten Informationen.

Please scroll and read to the very bottom, before you can confirm.