Lebenslauf

Nicholas Gartside

Nicholas Gartside
Nicholas Gartside
ist Mitglied des Vorstands der Münchener Rück AG.

Nicholas Gartside wurde 1975 in Warrington, United Kingdom, geboren.

Er erwarb 1996 an der University of Durham den Bachelor of Arts in Geschichte und Politik und schloss 1997 an der University of Cambridge sein Masterstudium in International Relations ab.

Im Anschluss daran begann Herr Gartside seine berufliche Laufbahn als Fondsmanager, Fixed Income, bei Mercury Asset Management in London. 2002 setzte er seine Karriere als Fondsmanager bei Schroder Investment Management in London fort und war zunächst für European Bonds und Global Bonds zuständig, bevor er im August 2008 die Position des Head of Global Fixed Income übernahm. 2010 wechselte Herr Gartside als International Chief Investment Officer, Global Fixed Income Currencies and Commodities, zu J. P. Morgan Asset Management, London.

Seit 18. März 2019 ist Herr Gartside Mitglied des Vorstands und Chief Investment Officer der Münchener Rück AG. Er verantwortet Group Investments und Third Party Asset Management.

Wir verwenden auf unseren Websites Cookies um Ihr Internet-Nutzungserlebnis zu verbessern und unsere Online-Dienstleistungen zu optimieren. Dies sind zum einen technisch erforderliche Cookies, ohne die die Funktionalität der Websites nicht gewährleistet wäre. Zum anderen setzen wir Cookies um statistische Auswertungen zur Reichweite unserer Websites machen zu können. Diese Auswertungen erfolgen anonym. Weitere Informationen zu den von uns verwendeten Cookies und der Möglichkeit, der Setzung von Cookies zu statistischen Auswertungen zu widersprechen, finden Sie in unseren Cookie-Richtlinien.