Veröffentlichung einer Stimmrechtsmitteilung nach § 21 Abs. 1 WpHG

23.11.2015

Wertpapierkennnummer 843002
ISIN DE0008430026
(BlackRock)

BlackRock Investment Management (UK) Limited, London, hat uns gemäß § 21 Abs. 1 WpHG Folgendes mitgeteilt:

Mitteilung I:

Der Stimmrechtsanteil der BlackRock International Holdings Inc., Wilmington, DE, USA, hat am 17.11.2015 die Schwelle von 3 % der Stimmrechte an unserer Gesellschaft überschritten und betrug zu diesem Tag 3,06 % (5.101.434 Stimmrechte). Davon sind ihr 2,00 % (3.338.278 Stimmrechte) nach § 22 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1 WpHG und 1,47 % (2.453.094 Stimmrechte) nach § 22 Abs. 1 Satz 1 Nr. 6 in Verbindung mit Satz 2 WpHG zuzurechnen.

Der oben erwähnte Gesamtstimmrechtsanteil entspricht nicht notwendigerweise der Summe der detaillierten zurechenbaren Anteile. Dies resultiert aus Stimmrechten, welche innerhalb der BlackRock-Group-Struktur mehrfach zuzurechnen sind.

Mitteilung II:

Der Stimmrechtsanteil der BR Jersey International Holdings L.P., St. Helier, Jersey, Jersey, hat am 17.11.2015 die Schwelle von 3 % der Stimmrechte an unserer Gesellschaft überschritten und betrug zu diesem Tag 3,06 % (5.101.434 Stimmrechte). Davon sind ihr 2,00 % (3.338.278 Stimmrechte) nach § 22 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1 WpHG und 1,47 % (2.453.094 Stimmrechte) nach § 22 Abs. 1 Satz 1 Nr. 6 in Verbindung mit Satz 2 WpHG zuzurechnen.

Der oben erwähnte Gesamtstimmrechtsanteil entspricht nicht notwendigerweise der Summe der detaillierten zurechenbaren Anteile. Dies resultiert aus Stimmrechten, welche innerhalb der BlackRock-Group-Struktur mehrfach zuzurechnen sind.

München, 23.11.2015
Der Vorstand