© Myrzik & Jarisch

Unsere Claims Manager halten, was wir versprechen

Sie suchen eine Aufgabe, die Sie erfüllt und fordert? Claims Management ist mehr als Schadenregulierung. Als Claims Manager schaffen Sie die Grundlage dafür, dass nach einer Katastrophe mit dem Wiederaufbau begonnen werden kann.

Claims Manager regulieren Schäden und stellen sicher, dass ausreichende Rückstellungen für Katastrophenschäden gebildet werden.

Nach einem Schadenereignis spielt der Claims Manager eine zentrale Rolle: Er muss verschiedenste Aufgaben erfüllen – und vor allem unterschiedlichsten Bedürfnissen gerecht werden. Claims Manager beurteilen den Umfang und die Komplexität eines Schadens und ermitteln auch, inwieweit Munich Re verpflichtet ist, den Schaden zu ersetzen. Bei der Prüfung von Policenwording und Deckungsumfang arbeiten sie eng mit unseren Underwritern, Client Managern und Juristen in aller Welt zusammen. Auch die Untersuchung von Schadenursachen, das Einschätzen von Schäden mithilfe von Sachverständigen und Experten sowie das Besichtigen von Schäden vor Ort gehören zu den täglichen Aufgaben. 

Claims Manager können hervorragend verhandeln und kommunizieren – und wenn nötig auch vermitteln. Sie erörtern Deckungs- und Haftungsfragen direkt mit dem Erstversicherungskunden. Claims Manager prüfen, ob geltend gemachte Schäden dem Grunde und der Höhe nach gedeckt sind und koordinieren die Interessen der verschiedenen Beteiligten. Bei Bedarf unterstützen sie den Kunden bei Verhandlungen mit Geschädigten. 

Eine wesentliche Aufgabe unserer Claims Manager ist der Schutz unserer Bilanz. Deshalb prüfen sie unter anderem, ob Maßnahmen zur Schadenminderung ergriffen werden können, die allen Beteiligten zugutekommen. Claims Manager beurteilen unsere Exponierung und bilden angemessene Rückstellungen für Katastrophenereignisse.

Bei Munich Re arbeiten Sie Seite an Seite mit Experten, die zu den Besten ihres Fachs zählen. Geografen und Underwriter erarbeiten Gefährdungskarten, um Kumule zu vermeiden und die automatische Quotierung von Naturkatastrophenrisiken zu unterstützen. IT-Architekten nutzen Remote-Sensing-Verfahren und Bildverarbeitung, Big Data und KI, um Schäden besser einschätzen und noch effizienter regulieren zu können.
Donna Zhang, PhD
Munich Re Greater China, Peking
Head of Claims, Greater China

Was erwarten wir von unseren Claims Managern?

Analytisches Denken, Detailgenauigkeit und Lösungsorientierung
Hervorragende Kommunikationsfähigkeit, soziale Kompetenz und Teamfähigkeit
Hohes Maß an Eigeninitiative und Kundenorientierung

Lernen Sie unsere Mitarbeiter kennen

Claims Management in der Rückversicherung ist ein Balanceakt – man ist Forscher, Ermittler, Kommunikator, Verhandlungsführer, Stratege und Entscheider zugleich

Portrait Donna Zhang
© Munich Re

Donnas Schreibtisch ist immer vollgepackt mit komplexen Großschäden und sogenannten Outliers, d. h. statistisch unerwartet hohen Schäden. Um solche Schäden erfolgreich abwickeln zu können, baut sie ihr Wissen in Bereichen wie Versicherung, Technik, Kraftwerksbau und Recht kontinuierlich aus. In komplexen Fällen übernimmt Donna die Federführung und agiert zum Teil als Projektleiterin, um den Fortschritt zu überwachen und die Ressourcen zu steuern. Je nach Schadenfall trägt sie dabei ähnlich viel Verantwortung wie ein Vorstandsmitglied eines mittelgroßen Unternehmens.

Donna und ihr Team arbeiten eng mit dem Underwriting und Client Management, mit Schadensachverständigen und Juristen zusammen, um die Kunden in rechtlichen und rückversicherungstechnischen Fragen zu beraten. Wissen ist Macht. Jeder Schaden hilft uns, die Risiken, die wir übernehmen, besser zu verstehen – Donna trägt zum Ausbau unseres Knowhows bei und teilt ihre Erkenntnisse aus der Schadenregulierung kontinuierlich mit den Kollegen weltweit.

40%
Interne Kommunikation und Teamleitung
40%
Bearbeitung von Outlier-Schäden und komplexen Großschäden, Kundenbetreuung
20%
Dienstreisen
Die Claims Manager in meinem Team verbringen rund 70 % ihrer Arbeitszeit mit Schadenbearbeitung. Dazu gehören auch Besichtigungen vor Ort und telefonische oder persönliche Verhandlungen und Besprechungen mit Kunden. 20 % ihrer Zeit widmen sie der Kundenbetreuung, z. B. im Rahmen von Workshops und Seminaren. 10 % der Arbeitszeit entfallen auf Dienstreisen.
Donna Zhang, PhD
Munich Re Greater China, Peking
Head of Claims, Greater China
Viele Katastrophenschäden, die national oder auch international Schlagzeilen machen, landen auf meinem Schreibtisch. Die Bearbeitung solcher Schadenfälle ist hoch interessant. Wir setzen moderne Technologien ein, die uns bei unserer Arbeit effektiv unterstützen. Allerdings gilt auch bei hoch komplexen Schäden: Die Technik kann den Menschen nicht ersetzen. Um allen Beteiligten gerecht zu werden und den Schaden zu minimieren, ist menschliches Urteilsvermögen gefragt. Genau diese Herausforderung macht meine Arbeit so reizvoll.
Donna Zhang, PhD
Munich Re Greater China, Peking
Head of Claims, Greater China
Ich hatte einmal einen komplexen Feuerschaden mit über 50 verschiedenen Beteiligten, darunter auch halbstaatliche Einrichtungen und Investoren. Irgendwann waren die Verhandlungen festgefahren. Ich habe mich bemüht, die Bedürfnisse und Anforderungen aller Beteiligten entsprechend zu berücksichtigen, und konnte für unsere Kunden eine rasche Instandsetzung erreichen, die noch dazu weniger Kosten verursachte. Die Aufsichtsbehörde nahm unseren Schadenfall in die Liste der Annual Top 10 Classic Claims auf, und der Kunde nutzte die sozialen Medien, um sich beim Rückversicherer zu bedanken.
Donna Zhang, PhD
Munich Re Greater China, Peking
Head of Claims, Greater China

Passen wir zueinander?

Wir verwenden auf unseren Websites Cookies um Ihr Internet-Nutzungserlebnis zu verbessern und unsere Online-Dienstleistungen zu optimieren. Dies sind zum einen technisch erforderliche Cookies, ohne die die Funktionalität der Websites nicht gewährleistet wäre. Zum anderen setzen wir Cookies um statistische Auswertungen zur Reichweite unserer Websites machen zu können. Diese Auswertungen erfolgen anonym. Weitere Informationen zu den von uns verwendeten Cookies und der Möglichkeit, der Setzung von Cookies zu statistischen Auswertungen zu widersprechen, finden Sie in unseren Cookie-Richtlinien.