Veröffentlichung einer Stimmrechtsmitteilung nach § 25a Abs. 1 WpHG

Wertpapierkennnummer 843002
ISIN DE0008430026

Wir haben folgende Mitteilungen (I bis VI) nach §  25a Abs. 1 WpHG erhalten:

Mitteilung I:

1. Emittent:


Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft Aktiengesellschaft in München
Königinstraße 107, 80802 München, Deutschland

2. Mitteilungspflichtiger:


Morgan Stanley & Co International Plc, London, England

3. Art der Schwellenberührung:


Überschreitung

4. Betroffene Meldeschwellen:

5%

5. Datum der Schwellenberührung:


24.04.2012

6. Mitteilungspflichtiger Stimmrechtsanteil:


6,84 % (entspricht 12.772.542 Stimmrechten)
bezogen auf die Gesamtmenge der Stimmrechte des Emittenten in Höhe von: 179.341.212

7. Einzelheiten zum Stimmrechtsanteil:

Stimmrechtsanteil aufgrund von (Finanz-/sonstigen) Instrumenten nach §  25a WpHG:
3,80 % (entspricht 6.808.530 Stimmrechten)
davon mittelbar gehalten:
0,84 % (entspricht 1.514.404 Stimmrechten)

Stimmrechtsanteil aufgrund von (Finanz-/sonstigen) Instrumenten nach §  25 WpHG:
3,04 % (entspricht 5.455.468 Stimmrechten)
davon mittelbar gehalten:
0,11 % (entspricht 200.000 Stimmrechten)

Stimmrechtsanteile nach § §  21, 22 WpHG:
0,00% (entspricht 8.544 Stimmrechten)

8. Einzelheiten zu den (Finanz-/sonstigen) Instrumenten nach § 25a WpHG:

Kette der kontrollierten Unternehmen:

ISIN oder Bezeichnung des (Finanz-/sonstigen) Instruments:
Siehe am Ende der Mitteilungen

Mitteilung II:

1. Emittent:


Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft Aktiengesellschaft in München
Königinstraße 107, 80802 München, Deutschland

2. Mitteilungspflichtiger:


Morgan Stanley UK Group, London, England

3. Art der Schwellenberührung:


Überschreitung

4. Betroffene Meldeschwellen:

5%

5. Datum der Schwellenberührung:


24.04.2012

6. Mitteilungspflichtiger Stimmrechtsanteil:


6,84 % (entspricht 12.772.542 Stimmrechten)
bezogen auf die Gesamtmenge der Stimmrechte des Emittenten in Höhe von: 179.341.212

7. Einzelheiten zum Stimmrechtsanteil:

Stimmrechtsanteil aufgrund von (Finanz-/sonstigen) Instrumenten nach §  25a WpHG:
3,80 % (entspricht 6.808.530 Stimmrechten)
davon mittelbar gehalten:
3,80 % (entspricht 6.808.530 Stimmrechten)

Stimmrechtsanteil aufgrund von (Finanz-/sonstigen) Instrumenten nach §  25 WpHG:
3,04 % (entspricht 5.455.468 Stimmrechten)
davon mittelbar gehalten:
3,04 % (entspricht 5.455.468 Stimmrechten)

Stimmrechtsanteile nach § §  21, 22 WpHG:
0,00 % (entspricht 8.544 Stimmrechten)

8. Einzelheiten zu den (Finanz-/sonstigen) Instrumenten nach § 25a WpHG:

Kette der kontrollierten Unternehmen:
Morgan Stanley & Co International Plc

ISIN oder Bezeichnung des (Finanz-/sonstigen) Instruments:
Siehe am Ende der Mitteilungen

Mitteilung III:

1. Emittent:


Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft Aktiengesellschaft in München
Königinstraße 107, 80802 München, Deutschland

2. Mitteilungspflichtiger:


Morgan Stanley Group (Europe), London, England

3. Art der Schwellenberührung:


Überschreitung

4. Betroffene Meldeschwellen:

5%

5. Datum der Schwellenberührung:


24.04.2012

6. Mitteilungspflichtiger Stimmrechtsanteil:


6,92 % (entspricht 12.415.719 Stimmrechten)
bezogen auf die Gesamtmenge der Stimmrechte des Emittenten in Höhe von: 179.341.212

7. Einzelheiten zum Stimmrechtsanteil:

Stimmrechtsanteil aufgrund von (Finanz-/sonstigen) Instrumenten nach §  25a WpHG:
3,80 % (entspricht 6.808.530 Stimmrechten)
davon mittelbar gehalten:
3,80 % (entspricht 6.808.530 Stimmrechten)

Stimmrechtsanteil aufgrund von (Finanz-/sonstigen) Instrumenten nach §  25 WpHG:
3,04 % (entspricht 5.455.468 Stimmrechten)
davon mittelbar gehalten:
3,04 % (entspricht 5.455.468 Stimmrechten)

Stimmrechtsanteile nach § §  21, 22 WpHG:
0,08 % (entspricht 151.721 Stimmrechten)

8. Einzelheiten zu den (Finanz-/sonstigen) Instrumenten nach § 25a WpHG:

Kette der kontrollierten Unternehmen:
Morgan Stanley & Co International Plc, Morgan Stanley UK Group

ISIN oder Bezeichnung des (Finanz-/sonstigen) Instruments:
Siehe am Ende der Mitteilungen

Mitteilung IV:

1. Emittent:


Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft Aktiengesellschaft in München
Königinstraße 107, 80802 München, Deutschland

2. Mitteilungspflichtiger:


Morgan Stanley International Limited, London, England

3. Art der Schwellenberührung:


Überschreitung

4. Betroffene Meldeschwellen:

5%

5. Datum der Schwellenberührung:


24.04.2012

6. Mitteilungspflichtiger Stimmrechtsanteil:


6,92 % (entspricht 12.415.719 Stimmrechten)
bezogen auf die Gesamtmenge der Stimmrechte des Emittenten in Höhe von: 179.341.212

7. Einzelheiten zum Stimmrechtsanteil:

Stimmrechtsanteil aufgrund von (Finanz-/sonstigen) Instrumenten nach §  25a WpHG:
3,80 % (entspricht 6.808.530 Stimmrechten)
davon mittelbar gehalten:
3,80 % (entspricht 6.808.530 Stimmrechten)

Stimmrechtsanteil aufgrund von (Finanz-/sonstigen) Instrumenten nach §  25 WpHG:
3,04 % (entspricht 5.455.468 Stimmrechten)
davon mittelbar gehalten:
3,04 % (entspricht 5.455.468 Stimmrechten)

Stimmrechtsanteile nach § §  21, 22 WpHG:
0,08 % (entspricht 151.721 Stimmrechten)

8. Einzelheiten zu den (Finanz-/sonstigen) Instrumenten nach § 25a WpHG:

Kette der kontrollierten Unternehmen:
Morgan Stanley & Co International Plc, Morgan Stanley UK Group, Morgan Stanley Group (Europe)

ISIN oder Bezeichnung des (Finanz-/sonstigen) Instruments:
Siehe am Ende der Mitteilungen

Mitteilung V

1. Emittent:


Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft Aktiengesellschaft in München
Königinstraße 107, 80802 München, Deutschland

2. Mitteilungspflichtiger:


Morgan Stanley International Holdings Inc, Delaware, USA

3. Art der Schwellenberührung:


Überschreitung

4. Betroffene Meldeschwellen:

5%

5. Datum der Schwellenberührung:


24.04.2012

6. Mitteilungspflichtiger Stimmrechtsanteil:


7,29 % (entspricht 13.075.338 Stimmrechten)
bezogen auf die Gesamtmenge der Stimmrechte des Emittenten in Höhe von: 179.341.212

7. Einzelheiten zum Stimmrechtsanteil:

Stimmrechtsanteil aufgrund von (Finanz-/sonstigen) Instrumenten nach §  25a WpHG:
3,80 % (entspricht 6.808.530 Stimmrechten)
davon mittelbar gehalten:
3,80 % (entspricht 6.808.530 Stimmrechten)

Stimmrechtsanteil aufgrund von (Finanz-/sonstigen) Instrumenten nach §  25 WpHG:
3,38 % (entspricht 6.069.330 Stimmrechten)
davon mittelbar gehalten:
3,38 % (entspricht 6.069.330 Stimmrechten)

Stimmrechtsanteile nach § §  21, 22 WpHG:
0,11 % (entspricht 197.478 Stimmrechten)

8. Einzelheiten zu den (Finanz-/sonstigen) Instrumenten nach § 25a WpHG:

Kette der kontrollierten Unternehmen:
Morgan Stanley & Co International Plc, Morgan Stanley UK Group, Morgan Stanley Group (Europe), Morgan Stanley International Limited

ISIN oder Bezeichnung des (Finanz-/sonstigen) Instruments:
Siehe am Ende der Mitteilungen

Mitteilung VI

1. Emittent:


Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft Aktiengesellschaft in München
Königinstraße 107, 80802 München, Deutschland

2. Mitteilungspflichtiger:


Morgan Stanley, Delaware, USA

3. Art der Schwellenberührung:


Überschreitung

4. Betroffene Meldeschwellen:

5%

5. Datum der Schwellenberührung:


24.04.2012

6. Mitteilungspflichtiger Stimmrechtsanteil:


8,71 % (entspricht 15.627.057 Stimmrechten)
bezogen auf die Gesamtmenge der Stimmrechte des Emittenten in Höhe von: 179.341.212

7. Einzelheiten zum Stimmrechtsanteil:

Stimmrechtsanteil aufgrund von (Finanz-/sonstigen) Instrumenten nach §  25a WpHG:
3,80 % (entspricht 6.808.530 Stimmrechten)
davon mittelbar gehalten:
3,80 % (entspricht 6.808.530 Stimmrechten)

Stimmrechtsanteil aufgrund von (Finanz-/sonstigen) Instrumenten nach §  25 WpHG:
4,69 % (entspricht 8.406.878 Stimmrechten)
davon mittelbar gehalten:
4,69 % (entspricht 8.406.878 Stimmrechten)

Stimmrechtsanteile nach § §  21, 22 WpHG:
0,23 % (entspricht 411.649 Stimmrechten)

8. Einzelheiten zu den (Finanz-/sonstigen) Instrumenten nach § 25a WpHG:

Kette der kontrollierten Unternehmen:
Morgan Stanley & Co International Plc, Morgan Stanley UK Group, Morgan Stanley Group (Europe), Morgan Stanley International Limited, Morgan Stanley International Holdings Inc

ISIN oder Bezeichnung des (Finanz-/sonstigen) Instruments:
Siehe am Ende der Mitteilungen

ISIN oder Bezeichnung des (Finanz-/sonstigen) Instruments (relevant für alle Mitteilungen I bis VI):

§  25 WpHG:

Physically-Settled Call Options
Fälligkeiten: 02.05.2012, 18.05.2012, 15.06.2012, 14.12.2012, 21.12.2012, 15.03.2013

Retransfer claims
Fälligkeit: Various contracts that can be exercised at the lenders discretion

§  25a WpHG:

Cash-Settled Call Options
Fälligkeit: 21.12.2012

Physically Settled Put Options
Fälligkeiten: 02.05.2012, 18.05.2012, 15.06.2012, 21.12.2012

Cash-Settled Swaps
Fälligkeiten: 10.01.2013, 16.12.2013, 13.01.2014. 30.09.2015

Cash-Settled Put Options
Fälligkeiten: 15.06.2012, 22.06.2012

Cash-Settled Futures
Fälligkeiten: 18.05.2012, 15.06.2012, 20.07.2012

München, den 4. Mai 2012

Der Vorstand
Wir verwenden auf unseren Websites Cookies um Ihr Internet-Nutzungserlebnis zu verbessern und unsere Online-Dienstleistungen zu optimieren. Dies sind zum einen technisch erforderliche Cookies, ohne die die Funktionalität der Websites nicht gewährleistet wäre. Zum anderen setzen wir Cookies um statistische Auswertungen zur Reichweite unserer Websites machen zu können. Diese Auswertungen erfolgen anonym. Weitere Informationen zu den von uns verwendeten Cookies und der Möglichkeit, der Setzung von Cookies zu statistischen Auswertungen zu widersprechen, finden Sie in unseren Cookie-Richtlinien.