Berufsklassensystem: Marktanforderungen

Normale Darstellung (Nur-Text-Version ausschalten)
Sie sind hier:

Business & Solutions

Berufsklassensystem nach Maß - Munich Re

Marktanforderungen

Berufsklassensystem nach Maß

Die private Absicherung vor Berufsunfähigkeit spielt in vielen Ländern eine zunehmend wichtige Rolle. Das gilt für Endkunden und Anbieter gleichermaßen. Dieser Trend spiegelt sich im Wettbewerb um gute Ratingbewertungen ebenso wider wie in gesetzlichen Neuregelungen. Zu nennen wäre hier etwa die Einführung des Leitbilds für den Begriff der Berufsunfähigkeit im deutschen Versicherungsvertragsgesetz.

Auch wenn sich das Neugeschäft international lange Zeit moderat entwickelt hat, zeichnet sich als Reaktion auf die aktuelle Krise inzwischen vielerorts eine erhöhte Nachfrage nach BU-Produkten ab. Das kann sich positiv auf das Prämieneinkommen der Lebensversicherer in diesem Segment auswirken, führt aber gleichzeitig auch zu verstärktem Wettbewerb mit „abschmelzenden Margen“. Umso wichtiger sind geeignete Differenzierungsmerkmale für eine adäquate Risikobewertung.

Munich Re Touch

Touch Life - Munich Re

Touch Life - Produktentwicklung


Hauptmenü
Service Menü
Barrierefreiheit

Hinweis


Diese Publikation bieten wir exklusiv Kunden von Munich Re an. Bitte wenden Sie sich an Ihren Client Manager.