Erstversicherung - ERGO: International

Normale Darstellung (Nur-Text-Version ausschalten)
Sie sind hier:

ERGO – International

Die ERGO Group AG ist in über 30 Ländern in Europa und Asien vertreten. Das internationale Geschäft hat sich in den letzten Jahren zu einem wichtigen Standbein entwickelt und verfügt über ein enormes Wachstumspotenzial.

Die Auslandsgesellschaften der ERGO Gruppe tragen mehr als ein Viertel zu den gesamten Beitragseinnahmen bei. Die Aktivitäten in internationalen Märkten sind das dynamischste Wachstumsfeld innerhalb der ERGO. Auf ihrem nachhaltigen Wachstumskurs baut ERGO auf die Stärken der Gruppe: Ihre große spartenübergreifende Expertise, die Vielfalt ihrer Vertriebswege und ihre Erfahrung mit lokalen Partnerschaften.

Fokus auf Europa und Asien
ERGO konzentriert die internationale Expansion auf Märkte, die mittel- und langfristig hohe Wachstumsraten erwarten lassen. Dazu zählen insbesondere Ost- und Südeuropa, China und Indien sowie weitere ausgewählte Länder im asiatischen Raum.

ERGO in internationalen Märkten
ERGO ist in den meisten Ländern Europas vertreten. Zu ihren großen Gesellschaften gehört beispielsweise die ERGO Hestia. Sie zählt in Polen zu den bekanntesten Versicherungsmarken. In der Türkei ist die Marke ERGO aktiv und vertreibt Produkte über alle Sparten hinweg. Im Baltikum treten die Gesellschaften der Gruppe unter der Marke ERGO auf und operieren sehr erfolgreich in den drei Sparten Sach-, Lebens- und Krankenversicherung. Ein einheitliches Management führt die Gesellschaften in allen drei baltischen Staaten. In Indien ist ERGO mit dem erfolgreichen Joint Venture HDFC ERGO in der Sachversicherung vertreten.


Hauptmenü
Service Menü
Barrierefreiheit

Hinweis


Diese Publikation bieten wir exklusiv Kunden von Munich Re an. Bitte wenden Sie sich an Ihren Client Manager.