Presse-Dossiers: Ein Jahr nach dem Beben in Japan

Normale Darstellung (Nur-Text-Version ausschalten)
Sie sind hier:

7. März 2012

Ein Jahr nach dem Beben in Japan

Presse-Dossiers

Am 11. März 2011 erschütterte das bisher schwerste Erdbeben Japans den Norden des Landes. Munich Re bilanziert ein Jahr danach die Dreifach-Katastrophe aus Beben, Tsunami und Atomunfall. Aus der Perspektive des globalen Rückversicherers werden das Ereignis und der Schaden dargestellt sowie die Konsequenzen für den künftigen Umgang mit Risiken beschrieben. Eine international besetzte Expertenrunde traf sich im Oktober 2011 bei Munich Re als Gastgeber und diskutierte das katastrophale Ereignis aus naturwissenschaftlicher, politischer, sozioökonomischer und versicherungstechnischer Sicht. Sie können das Gespräch als Video sehen oder in der Zusammenfassung lesen. Sie finden neben diesen aktuellen Einschätzungen auch Grundlegendes zu Prävention und erdbebensicherem Bauen.

Media Relations Kontakt

Bei Fragen, Anregungen oder Hinweisen steht Ihnen unser Media-Relations-Team zur Verfügung.
Munich Re Media Relations Team

News-Abonnements

Informieren Sie sich zeitnah mit dem Media Relations Newsletter-Abonnement und unseren RSS-Feeds.
Newsletter
RSS-Feed Pressemitteilungen
RSS-Feed weitere Unternehmensnachrichten

Interessant? Teilen Sie diesen Inhalt auf Ihrer bevorzugten Social-Media-Plattform.


Hauptmenü
Service Menü
Barrierefreiheit

Hinweis


Diese Publikation bieten wir exklusiv Kunden von Munich Re an. Bitte wenden Sie sich an Ihren Client Manager.