© Daniel Grizelj / Munich Re

MIRApply Physician

Digitalisiert das Anfragen, Erstellen und Auswerten von Hausarztberichten im Antragsprozess

Mehr Tempo und Exzellenz in der Risikoprüfung

Arztrückfragen zählen zu den größten Zeitfressern und Digitalisierungslücken im Antragsprozess der Lebensversicherer. Die individuell und meist handschriftlich erstellten Hausarztberichte sind mit hohem Aufwand verbunden – für Mediziner und Risikoprüfer gleichermaßen. Die Aussagekraft der Berichte lässt dagegen oft zu wünschen übrig. Das webbasierte Tool MIRApply Physician hebt die Qualität und senkt den Aufwand um bis zu 90 Prozent! 

Antragsprozess mit und ohne MIRApply Physician

MIRApply Physician
© Munich Re

Schnell, sicher, up to date: MIRApply Physician

Schnell, sicher, up to date: MIRApply Physician
© Eva Katalin Kondoros / Getty Images
MIRApply Physician senkt den Bearbeitungsaufwand für Ärzte und in Ihrer Antragsabteilung.

Kürzere Bearbeitungszeiten: Die typische Bearbeitungszeit für Arztanfragen sinkt um 90 Prozent. 

MIRA-basierte Entscheidungen: Der Nutzer erhält eine verlässliche Risikoeinschätzung auf Basis des stetig aktualisierten Marktstandards.  

Zugang zu Data Analytics: Die vollständig digitalisierten Daten sind die Grundlage für verbesserte Portfolio- und Risikoanalysen. 

Höchste Privacy-Standards: MIRApply Physician basiert auf einer zugangsgeschützten Website, die höchste Datenschutz- und Sicherheitsstandards erfüllt. 

Geringer Implementierungsaufwand: Die Anwendung fügt sich nahtlos in bestehende Systeme ein.  

Sprechen Sie mit unseren Experten
Wolfgang Demmerich
Wolfgang Demmerich
Business Development Manager
Life & Health
Lutz Küderli
Lutz Küderli
Head of Digital Services
Life & Health
Wir verwenden auf unseren Websites Cookies um Ihr Internet-Nutzungserlebnis zu verbessern und unsere Online-Dienstleistungen zu optimieren. Dies sind zum einen technisch erforderliche Cookies, ohne die die Funktionalität der Websites nicht gewährleistet wäre. Zum anderen setzen wir Cookies um statistische Auswertungen zur Reichweite unserer Websites machen zu können. Diese Auswertungen erfolgen anonym. Weitere Informationen zu den von uns verwendeten Cookies und der Möglichkeit, der Setzung von Cookies zu statistischen Auswertungen zu widersprechen, finden Sie in unseren Cookie-Richtlinien.