© Munich Re / Daniel Grizelj

MIRA Digital Suite

Die MIRA Digital Suite von Munich Re eröffnet Lebensversicherern alle Chancen der Digitalisierung.

Die Zukunft der Lebensversicherung hat begonnen 

Kurze Bearbeitungszeiten, individuelle Produktangebote, Erreichbarkeit auf allen Kanälen: dafür steht die MIRA Digital Suite. Ihre digitalen Services sind der Schlüssel zu mehr Effizienz im Antrags- und Leistungsprozess, zu Produktinnovationen und neuen Kundengruppen. 

So nutzen Sie die Chancen der Digitalisierung 

Erfahren Sie hier, wie wir Sie dabei unterstützen, Ihre Digitalisierungslücken zu schließen.

MIRA Digital Suite in zwei Minuten erklärt

In den digitalen Prozessen und Services vieler Lebensversicherer gibt es an entscheidenden Stellen noch Lücken, die eine smarte Nutzung von Big Data und künstlicher Intelligenz verhindern. Hier setzt die MIRA Digital Suite an. Sie beinhaltet ein ganzes Set innovativer Werkzeuge und schafft so die Voraussetzung für völlig neue Geschäftsmodelle. 

5 Gründe, sich für die MIRA Digital Suite zu entscheiden: 

  1. Schnellere Bearbeitungszeiten in Underwriting und Schadenbearbeitung 
  2. Flexibel konfigurierte Produkte 
  3. Verbessertes Risikoergebnis 
  4. Zugang zu den neuesten, stetig aktualisierten Versicherungslösungen 
  5. Höchste Datenschutz- und Sicherheitsstandards 

Das Fundament: MIRA – Munich Re Internet Risk Assessor 

MIRA – das Risikoprüfungstool für Underwriter in der Lebens- und Berufsunfähigkeitsversicherung
© Rights-managed (RM)
MIRA – das Risikoprüfungstool für Underwriter in der Lebens- und Berufsunfähigkeitsversicherung

Die MIRA Digital Suite von Munich Re ist das Ergebnis einer jahrzehntelangen Effizienz-Evolution. Einer ihrer Ausgangspunkte und tragende Säule in allen Fragen der Risikobewertung ist MIRA – der Munich Re Internet Risk Assessor. Das internetbasierte Risikoprüfungs-Tool ist bei allen Munich Re Kunden aus der Lebens- und Berufsunfähigkeitsversicherung nahtlos in den Workflow der Antragsprüfung integriert und äußerst leistungsstark. 

Die Gründe: MIRA überzeugt durch einen umfassenden Pool laufend aktualisierter Tarifierungsempfehlungen sowie durch evidenzbasierte Risikoprofile, gewährt interaktiven Zugriff auf das Underwriting-Knowhow von Munich Re und liefert erstklassig dokumentierte Ergebnisse, die Sie in Ihrer IT-Umgebung nahtlos weiterverarbeiten und speichern können. Diese geballte Expertise und das Expertenwissen aus dem weltweiten Betrieb von MIRA fließt direkt in die MIRA Digital Suite ein. Das macht sie so zuverlässig und erfolgreich. 

Ihre Vorteile mit der MIRA Digital Suite 

Die digitalen Services der MIRA Digital Suite beschleunigen Ihr Business, indem sie die Lücken in der digitalen Antrags- und Leistungsprüfung schließen. So gehören mühsam von Hand ausgefüllte, seitenlange Formulare und Hausarztberichte jetzt ebenso der Vergangenheit an wie der hohe Aufwand und lange Wartezeiten bis zur Risiko- oder Leistungsentscheidung. 

Beispiel CLARA: Damit halbiert sich die durchschnittliche Dauer in der BU-Schadenregulierung von 200 auf 100 Tage. Im Idealfall lassen sich Leistungsfälle innerhalb von nur fünf Tagen abschließend bearbeiten. 

Über die MIRA Digital Suite generieren Sie konsistent strukturierte Daten. Diese fließen aus unterschiedlichen Bereichen wie Underwriting und Claims auf einer Plattform zusammen, sodass sich neue und exaktere Erkenntnisse als bei separater Betrachtung gewinnen lassen. Dadurch bekommen Sie tiefe Einblicke in Ihre Underwriting- und Claims-Prozesse, Ihr Portfolio und die aktuariellen Auswirkungen bestimmter Risiko- und Leistungsentscheidungen. 

Gemeinsam mit Munich Re Können Sie aus den Erkenntnissen neue Vorhersage- und Präventionsmodelle ableiten. Kurz: Die MIRA Digital Suite ist nicht nur ein Business-Beschleuniger, sie ist auch eine sehr mächtige Innovations-Plattform, die sich je nach Digitalisierungsstrategie flexibel nutzen lässt. 

Munich Re Kunden haben immer die Wahl. Deshalb bieten wir Ihnen die Module und Services in der MIRA Digital Suite zu fairen Konditionen auch einzelnen an. Der Mehrwert wächst mit jedem weiteren Modul – durch umfassendere Analysen, tiefere Erkenntnisse, aufeinander abgestimmte Prozesse und gemeinsame Schnittstellen. 

Gut zu wissen: Wer sich erstmal nur für einzelne Module entscheidet, bekommt dennoch keine Insellösungen. Stattdessen sichern Sie sich von Anfang an den Zugriff auf ein jederzeit ausbaufähiges, intelligent vernetztes Gesamtkonzept, das Ihnen den Weg in die digitale Zukunft der Lebensversicherung ebnet.

Die digitalen Services aus der MIRA Digital Suite integrieren Sie im Handumdrehen in Ihr Businessumfeld und den etablierten Workflow. Das Spektrum der Anbindungsmöglichkeiten reicht dafür von hoch individualisiert via MIRA PoS hin zu „plug and play“. Letzteres durch den Zugriff auf Cloud-basierte Lösungen, die auf Ihrer Seite keinerlei operativen und technischen Aufwand verursachen.  
Einheitliches Regelwerk auf neustem Stand,
auf Wunsch mit individuellen Tarifierungsregeln
Cloud-basierte Technologie
mit Online-Zugang über einfach zu integrierende Interfaces
Aktiver Datenschutz
durch zertifizierte Sicherheitsmaßnahmen – DSGVO-konform
Komplett digitalisierte Informationen
in durchgängigen Datenformaten plus neueste Analyse-Tools und -Strategien
Sprechen Sie mit unseren Experten
Wolfgang Demmerich
Wolfgang Demmerich
Business Development Manager
Life & Health
Lutz Küderli
Lutz Küderli
Head of Digital Services
Life & Health
Wir verwenden auf unseren Websites Cookies um Ihr Internet-Nutzungserlebnis zu verbessern und unsere Online-Dienstleistungen zu optimieren. Dies sind zum einen technisch erforderliche Cookies, ohne die die Funktionalität der Websites nicht gewährleistet wäre. Zum anderen setzen wir Cookies um statistische Auswertungen zur Reichweite unserer Websites machen zu können. Diese Auswertungen erfolgen anonym. Weitere Informationen zu den von uns verwendeten Cookies und der Möglichkeit, der Setzung von Cookies zu statistischen Auswertungen zu widersprechen, finden Sie in unseren Cookie-Richtlinien.