Mitteilungen über Stimmrechtsquoten 2011

Normale Darstellung (Nur-Text-Version ausschalten)
Sie sind hier:

Stimmrechtsquoten

Übersicht der bisherigen Mitteilungen über Stimmrechtsquoten 2011

Datum Mitteilung
8. September 2011 Veröffentlichung einer Stimmrechtsmitteilung nach § 21 Abs. 1 WpHG
Wertpapierkennnummer 843002
ISIN DE0008430026

Die People's Bank of China / SAFE, Beijing, China hat uns namens und mit Vollmacht der Volksrepublik China gemäß § 21 Abs. 1 WpHG folgendes mitgeteilt:
Der Stimmrechtsanteil der Volksrepublik China hat am 5. August 2011 die Schwelle von 3 % der Stimmrechte an unserer Gesellschaft überschritten und betrug zu diesem Tag 3,04 % (5.450.911 Stimmrechte). Davon sind ihr 3,04 % (5.450.911 Stimmrechte) nach § 22 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1 WpHG zuzurechnen, die über die von ihr kontrollierte People's Bank of China / State Administration of Foreign Exchange (SAFE) gehalten werden, deren Stimmrechtsanteil an unserer Gesellschaft 3 % oder mehr beträgt.

München, den 8. September 2011

Der Vorstand
11. August 2011 Veröffentlichung einer Stimmrechtsmitteilung nach § 21 Abs. 1 WpHG
Wertpapierkennnummer 843002
ISIN DE0008430026

People's Bank of China / SAFE, Beijing, China, hat uns gemäß § 21 Abs. 1 WpHG mitgeteilt, dass ihr Stimmrechtsanteil an unserer Gesellschaft am 5. August 2011 die Schwelle von 3 % überschritten hat und zu diesem Tag 3,04 % (5.450.911 Stimmrechte) betrug.

München, den 11. August 2011

Der Vorstand
21. April 2011 Veröffentlichung einer Stimmrechtsmitteilung nach § 26 Abs. 1 Satz 2 WpHG (Eigene Aktien)
Wertpapierkennnummer 843002
ISIN DE0008430026

Die Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft Aktiengesellschaft in München, München, Deutschland, hat am 20. April 2011 die Schwelle von 5 % und 3 % an ihren eigenen Aktien unterschritten und hielt zu diesem Tage einen Anteil von 0,79 % (das entspricht 1.423.055 Aktien). Von diesen Aktien werden 0,79 % (das entspricht 1.423.055 Aktien) über eine im eigenen Namen aber für Rechnung der Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft Aktiengesellschaft in München handelnde Person gehalten.

München, den 20. April 2011

Der Vorstand
9. März 2011 Veröffentlichung einer Stimmrechtsmitteilung nach § 26 Abs. 1 Satz 2 WpHG (Eigene Aktien)
Wertpapierkennnummer 843002
ISIN DE0008430026

Die Münchener Rückversicherungs- Gesellschaft Aktiengesellschaft in München, München, Deutschland, hat am 7. März 2011 die Schwelle von 5 % an ihren eigenen Aktien überschritten und hielt zu diesem Tage einen Anteil von 5,002 % (das entspricht 9.427.449 Aktien). Von diesen Aktien werden 0,761 % (das entspricht 1.434.629 Aktien) über eine im eigenen Namen aber für Rechnung der Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft Aktiengesellschaft in München handelnde Person gehalten.

München, den 9. März 2011

Der Vorstand

Interessant? Teilen Sie diesen Inhalt auf Ihrer bevorzugten Social-Media-Plattform.


Hauptmenü
Service Menü
Barrierefreiheit

Hinweis


Diese Publikation bieten wir exklusiv Kunden von Munich Re an. Bitte wenden Sie sich an Ihren Client Manager.