Munich Re America erhält Platin-Zertifikat für Konferenz- und Fitnesszentrum vom renommierten LEED-Gebäudeklassifizierungsprogramm

Normale Darstellung (Nur-Text-Version ausschalten)
Sie sind hier:

Corporate- Responsibility- Nachrichten

29. April 2015

Munich Re America erhält Platin-Zertifikat für Konferenz- und Fitnesszentrum vom renommierten LEED-Gebäudeklassifizierungsprogramm

Das Engagement von Munich Re America für nachhaltiges Wirtschaften wurde kürzlich mit einer der höchsten Klassifizierungen vom United States Green Buildings Council (USGBC) gewürdigt. Das Konferenz- und Fitnesszentrum von Munich Re mit einer Fläche von rund 3.700 m2 auf dem Princeton-Campus erhielt die LEED Platin-Zertifizierung für Nachhaltigkeit bei Entwurf, Bauweise und Betrieb des Gebäudes. LEED steht für Leadership in Energy and Environmental Design und würdigt Best-in-Class-Qualitätsstandards bei Gebäude-Strategien und Verfahren. Das Prüfzeichen validiert die eingesetzten Mittel und Methoden und ist Ausdruck des Engagements von Munich Re für umweltbewusstes Bauen.

Munich Re America’s neues Konferenz – und Fitnesszentrum mit Nachhaltigkeitszertifikat gewürdigt.

Die Platin-Zertifizierung ist in der LEED-Kategorie gewerbliche Inneneinrichtung die höchste Auszeichnung. 2014 erhielt Munich Re America außerdem für Plaza II auf dem Princeton-Campus die LEED Gold-Zertifizierung in der Kategorie Bestandsgebäude.

Das nach strengen Kriterien arbeitende USGBC-LEED-Programm gewährleistet hohe Standards und eine unabhängige Überprüfung von Nachhaltigkeits- und Effizienzprogrammen bei Gebäuden. Der Kriterienkatalog umfasst unter anderem:

  •     Nachhaltiger Standort
  •     Wassereffizienz
  •     Energie und Atmosphäre
  •     Materialien und Ressourcen
  •     Innenraumklima
  •     Innovation und Planungsprozess


Mit diesem wichtigen Umweltsiegel erweitert Munich Re erneut die Liste an bedeutenden Leistungen und Auszeichnungen an ihrem Standort in den USA. Neben dem Solarpark, den Ladestationen für Elektroautos, Recyclingprogrammen, hocheffizienten Beleuchtungs- und Steuerungssystemen, der digitalen Gebäudeautomatisierungstechnik, sauberen Transformatoren, der Grundwasseranreicherungsanlage, den ökologischen Reinigungsverfahren, Wassereinsparungen, der CO2-Reduzierung sowie dem Abfallwirtschaftsprogramm zeichnet sich der Munich Re Standort in Princeton nun auch durch eine LEED Platin-Zertifizierung aus.

LEED Gold-Zertifizierung

Übersicht


Hauptmenü
Service Menü
Barrierefreiheit

Hinweis


Diese Publikation bieten wir exklusiv Kunden von Munich Re an. Bitte wenden Sie sich an Ihren Client Manager.