Mediziner Erfahrungsbericht

Normale Darstellung (Nur-Text-Version ausschalten)
Sie sind hier:

Medical Consultant - Munich Re

„Auf die frühzeitige Prognose kommt es an“

Dr. Andreas Armuss betreut als Medical Consultant medizinische Fragestellungen unserer Versicherungslösungen.

„Als Arzt im Krankenhaus packte mich nach einiger Zeit der Wunsch nach Veränderung: Ich wollte Erfahrung in der freien Wirtschaft sammeln. So wurde ich über eine Anzeige im Ärzteblatt auf Munich Re aufmerksam. Im medizinischen Underwriting gebe ich mein Fachwissen direkt im Tagesgeschäft weiter. Ich entwickle Grundsätze, nach denen Lebensversicherungsprodukte eingeschätzt werden können und präsentiere unterschiedliche versicherungsmedizinische Themen auf Seminaren und Kongressen – eine abwechslungsreiche Aufgabe, die die Analyse im Büro und medizinisch-statistische Verfahren mit Reisen und Kundenkontakt verbindet.

Natürlich fließt mein Knowhow auch in die Entwicklung neuer Versicherungsprodukte ein. Daher ist es unerlässlich, bezüglich medizinischer Fortschritte immer auf dem neuesten Stand zu sein. Ich lerne also auch als Mediziner immer aufs Neue hinzu und entwickle mich neben der Rückversicherungsexpertise auch in meinem ursprünglichen Fachgebiet weiter. Außerdem ist es notwendig, medizinische Weiterentwicklungen bei den prognostischen Aussagen zu berücksichtigen. Das ist das Spannende an der Rückversicherung: Man agiert immer direkt am Puls der Zeit, verbindet Fachwissen mit Beratungskompetenz – und arbeitet in einem Team, das sich durch die verschiedenen Spezialgebiete seiner Mitglieder gegenseitig auf ein höheres Niveau befördert.“


Hauptmenü
Service Menü
Barrierefreiheit

Hinweis


Diese Publikation bieten wir exklusiv Kunden von Munich Re an. Bitte wenden Sie sich an Ihren Client Manager.