Diversity

Normale Darstellung (Nur-Text-Version ausschalten)
Sie sind hier:

Diversity - Munich Re

Diversity

Vielfalt ist eines unserer Markenzeichen – und einer unserer Erfolgsfaktoren. Das gilt natürlich auch und ganz besonders für unsere Mitarbeiter. Unter Diversity verstehen wir, unterschiedliche Denkweisen, Mentalitäten, Erfahrungen und Fachkenntnisse im lebendigen Miteinander zusammen zu bringen. Dieses Miteinander schafft die Basis für eine offene und partnerschaftliche Unternehmenskultur, die Toleranz und Menschlichkeit lebt, ein Klima des Vertrauens schafft und persönliche Entfaltungsmöglichkeiten bietet.

Unsere Personalstrategie folgt stets dem Grundsatz der Gleichberechtigung: Diskriminierungen jeglicher Art, sei es aufgrund von Alter, Geschlecht, Herkunft oder anderen Kategorien, dulden wir nicht.

Als global handelnder Konzern widmen wir uns den Themen Geschlecht, Alter und Internationalität.

Deshalb haben wir uns unter anderem dazu verpflichtet, den Frauenanteil in Führungspositionen bis 2020 auf 25 Prozent zu erhöhen. Der Generationenmix unserer Belegschaft bereichert das Arbeitsleben, fördert gegenseitiges Lernen und lässt alle Mitarbeiter von der Zusammenarbeit profitieren.

Internationalität prägt unser Geschäft – denn wir sind weltweit für über 5.000 Kunden tätig. Daher arbeiten 67 Prozent unserer Belegschaft in unserer Auslandsorganisation, ein großer Teil davon in Nordamerika. 9,3 Prozent unserer Mitarbeiter in Deutschland stammen wiederum aus den unterschiedlichsten Nationen. Das wirkt sich nicht nur auf unser Tagesgeschäft, sondern auch auf unsere internationalen Kundenbeziehungen positiv aus. Diese Internationalität weiterzuentwickeln ist unser Bestreben.

Jobs & Bewerbung

Corporate Social Responsibility


Hauptmenü
Service Menü
Barrierefreiheit

Hinweis


Diese Publikation bieten wir exklusiv Kunden von Munich Re an. Bitte wenden Sie sich an Ihren Client Manager.