"Klimawandel: Lösungen für den Klimaschutz

Normale Darstellung (Nur-Text-Version ausschalten)
Sie sind hier:

Klimawandel – Lösungen für den Klimaschutz

Steigende Kohlendioxid-Konzentration, globale Temperaturrekorde und zunehmende Extremwetterereignisse: Munich Re erforscht Wetter- und Klimarisiken seit 40 Jahren und entwickelt daraus nachhaltige Lösungen.

Konzernweite Initiative für den Umgang mit dem Klimawandel

Unter dem Titel „Tackling climate change together“ unterstützen Munich Re und ERGO Projekte, die sich auf den Umgang mit dem Klimawandel konzentrieren. Im Mittelpunkt stehen Cleantech-Start-ups sowie eine autarke umweltfreundliche Energieversorgung für unzureichend an das Stromnetz angebundene Regionen.

Klimawandel – die verdrängte Herausforderung

Anlässlich des Klimagipfels 2017 in Bonn kommentiert Dr. Joachim Wenning, CEO von Munich Re, den Klimawandel und dessen Komplexität. Dabei geht er ein auf mögliche Konsequenzen sowie den Beitrag der Versicherungsindustrie, mit Folgen des Klimawandels besser fertig zu werden.

Robert Glasser (UNISDR) nimmt Stellung zur hohen Relevanz von Resilienz gegen Naturkatastrophen. Das Thema steht auf der Agenda ganz oben.

Ganz oben auf der Agenda

Robert Glasser ist Sonderbeauftragter der Vereinten Nationen für Katastrophenvorsorge. Im Skype-Interview spricht er darüber, wie die Versicherungsindustrie Menschen in Entwicklungsländern gegen die Folgen von Naturkatastrophen absichern kann und global geteilte Risikodaten neue Märkte erschließen können.

Resilienz, die Bewältigung von Naturkatastrophen, gewinnt an Bedeutung. Das können etwa vorbeugende Maßnahmen zum Hochwasserschutz oder erdbebensichere Bauweisen sein.

Naturkatastrophen rasch überwinden 

Dürren, Überschwemmungen, Erdbeben: Versicherungsschutz befördert risikomindernde Maßnahmen in gefährdeten Gebieten, senkt finanzielle Belastungen nach einer Katastrophe und stärkt die Resilienz.



GRI Content Index: G4-EC2; G4-EC8; G4-EN27


Hauptmenü
Service Menü
Barrierefreiheit

Hinweis


Diese Publikation bieten wir exklusiv Kunden von Munich Re an. Bitte wenden Sie sich an Ihren Client Manager.