Normale Darstellung (Nur-Text-Version ausschalten)
Sie sind hier:

© Hamish Fulton<br/>    Foto: Jens Weber, München<br />

Hamish Fulton

geboren 1946 in London, Vereinigtes Königreich
lebt und arbeitet in Canterbury

Four small walks from and to Hohenkammer, 2008

Wandmalerei

Das Werk von Hamish Fulton ist bestimmt von einem zentralen Themenkreis: Die Natur und das Erleben der Natur durch den Menschen. Seit mehr als 30 Jahren unternimmt der Künstler auf allen fünf Kontinenten ausgedehnte Wanderungen zu Fuß, er selbst nennt sich „Walking Artist“. Die daraus resultierenden Erfahrungen verarbeitet er in seinen Werken, die das Naturerleben jedes einzelnen Betrachters wachrufen und ein Universum an Assoziationen entfalten.

Für Munich Re unternahm Fulton im Juli 2008 Wanderungen in alle vier Himmelsrichtungen rund um das Schloss Hohenkammer. Bei seinen Wegen durch die Landschaft entdeckte er die Entschleunigung als notwendiges Gegengewicht zur Hektik des Alltags.

Hauptmenü
Service Menü
Barrierefreiheit

Hinweis


Diese Publikation bieten wir exklusiv Kunden von Munich Re an. Bitte wenden Sie sich an Ihren Client Manager.